Tobias Eiss ist Tech-Lead bei fino create

Tobias Eiss

Tobias „Tobi“ Eiss leitet zusammen mit Manu das Inspire-Atom. Als Tech-Lead begleitet er die Entwickler im Atom und haut codetechnisch selbst täglich Einiges vom Brett. Im Inspire-Atom ist er genau richtig, hier kann er seine Visionen von neuen Produkten und Features Realität werden lassen, indem er seine flinken Fingerchen über die Tastatur zappeln lässt. Wenn er gerademal nicht am Rechner oder bei Außeneinsätzen ist, liefert er sich mit Glappa und Locke ein Kopf-an-Kopf-Rennen in den Top3 unserer internen Tischkicker-Liga. Seine Spezialität ist dabei der „Mach5-Doppelstopp-Fallrückzieher“, mit dem er die Kugel dermaßen ins Tor ballert, dass seine Mitspieler nicht selten mit einem Tinnitus vom Platz gehen.

Auch privat bleibt er der körperlichen Betätigung treu und betreibt diverse Sportarten mit schier unmenschlichem Elan. Böse Zungen behaupten er sei sportsüchtig (wir überlassen das Urteil hier dem Leser…) – er versucht uns ständig zum Sport zu bekehren, hört Sport im Radio, beim Wäsche waschen, kochen oder wenn er selbst Sport macht.  Abseits vom Sport würde er gerne mal Elon Musk die Flosse schütteln und ihm auf den Zahn fühlen, woher der seine Weitsicht hernimmt.

Bei fino gefällt ihm am besten, dass er mit so einem tollen Team arbeiten (und er es beim Kickern fertigmachen) darf.