Svenja Kiel ist zuständig für unsere Finanzen

Svenja Kiel

Svenja, genannt „Swäggie“, hat bei fino nicht nur die Finanzen im Blick, sondern schmeißt auch das Firmenkunden-Atom. Zusammen mit Jule sorgt sie im Büro für Ordnung, wenn die werten Kollegen mal wieder etwas zu laut werden oder über die Stränge schlagen. Außerdem ist sie unsere Gossip-Beauftragte. Wenn der Flurfunk leise trommelt, weiß sie es als Erste…Was sie gar nicht leiden kann, ist wenn die geschätzten Kollegen voller Genuss den Tasseninhalt schlürfend verköstigen. Trotzdem ist sie immer für einen Spaß zu haben und sorgt mit ihren Tanzkünsten immer für gute Laune!

Als echtes Arbeitstier ist sie eher praktisch veranlagt: Wenn die Kollegen sich etwas gegen Feierabend zu Essen bestellen, ist sie gleich vorne mit dabei und spart sich somit das Kochen zu Hause. Privat zieht sie es in die Ferne. Dabei kann sie sich aber recht schwer zwischen einer Karibik-Kreuzfahrt, einer Tour an der amerikanischen Westküste oder gleich einer ganzen Weltreise entscheiden……ob man ihr schon gesagt hat, dass sowas auch nacheinander „abgearbeitet“ werden kann, ist noch unbekannt – sollte man vielleicht nachholen. Solange sind wir froh, dass sie jeden Morgen ins Büro kommt und nach einer heißen Tasse Tee für den Rest des Tages gewappnet ist.

Bei fino gefallen ihr am besten die flexiblen Arbeitszeiten, denn früh aufstehen mag sie noch weniger als schlürfende Kollegen – die sie trotz Allem sehr gerne hat.

[:]